Schriftstellerin Romy Hausmann erhält Crime-Cologne-Award

Romy Hausmann

Schriftstellerin Romy Hausmann erhält Crime-Cologne-Award

Die Schriftstellerin Romy Hausmann hat gleich für ihren ersten Roman "Liebes Kind" den Crime-Cologne-Award gewonnen. Den Preis hat sie auf der Kölner-Krimi-Messe entgegen genommen.

Die Jury lobte Hausmanns dramaturgisches Talent, weil sie den Krimi aus drei Perspektiven erzähle und so die Spannung hochhalte. Die Crime Cologne läuft noch bis zum 29. September. Es gibt zahlreiche Lesungen, außerdem ein Krimi-Dinner und eine Führung durch ein Bestattungshaus.

Stand: 23.09.2019, 14:28