10. Literaturfest startet in München

Literaturfest München - Programmheft 2019

10. Literaturfest startet in München

In München startet am Mittwoch (13.11.2019) das Literaturfest.

Bis zum 1. Dezember werden rund 120 internationale Autorinnen und Autoren erwartet; über 85 Lesungen und Diskussionen sind geplant. Zum zehnjährigen Bestehen des Festivals und 30 Jahre nach dem Mauerfall steht die Frage im Mittelpunkt, wie sich die Welt nach 1989 verändert hat und welche künstlerischen Impulse die neuen Demokratien weltweit ausgelöst haben.

Jubiläum feiert auch der Geschwister-Scholl-Preis, der im Rahmen des Literaturfestivals verliehen wird: Am 25. November zeichnet er zum 40. Mal ein Buch aus, das von geistiger Unabhängigkeit, bürgerlicher Freiheit und intellektuellem Mut zeugt.

Stand: 13.11.2019, 09:23