Solidaritätslesung für Demonstranten in Hongkong

Studenten der China University protestieren in Hongkong

Solidaritätslesung für Demonstranten in Hongkong

Die Demonstranten in Hongkong bekommen Unterstützung von Schriftstellern aus Deutschland.

Die Schriftstellervereinigung PEN und das Internationale Literaturfestival Berlin planen eine Solidaritätslesung. Wie das PEN-Zentrum in Darmstadt mitteilte, soll sie am Samstag auf dem Bebelplatz in Berlin stattfinden. Das Zentrum ruft zu weiteren Lesungen in Deutschland auf. Seit Juni demonstrieren hunderttausende Menschen in Hongkong für demokratische Grundrechte.

Stand: 17.09.2019, 15:34