Landschaftsgemälde von Winston Churchill versteigert

Ein Ölgemälde vvon Sir Winston Churchill: "Tower of the Koutoubia Mosque" (1943).

Landschaftsgemälde von Winston Churchill versteigert

Ein Landschaftsgemälde des früheren britischen Premierminister Winston Churchill ist bei einer Auktion in London für mehr als acht Millionen Pfund verkauft worden.

Das Gemälde namens "Turm der Koutoubia Moschee" hat damit einen Rekordpreis erzielt. Das Auktionshaus hatte mit höchstens 2,5 Millionen Pfund gerechnet. Das Gemälde gilt als einziges Werk Churchills, das dieser während des Zweiten Weltkriegs malte. Neben seiner politischen Karriere galt Churchill als leidenschaftlicher Künstler, der in seinem Leben Hunderte Bilder malte. Das versteigerte Gemälde war zuletzt im Besitz von Hollywoodstar Angelina Jolie.

Stand: 02.03.2021, 17:07