Landschaftsarchitekten treffen sich in Bochum

Stadtansicht Bochum

Landschaftsarchitekten treffen sich in Bochum

In Bochum treffen sich ab Freitag (07.02.2020) rund 400 Landschaftsarchitekten aus ganz Deutschland.

Sie tauschen sich über neue Trends und Bautechnik aus. Themen sind unter anderem, wie Dächer in Städten mit Wildpflanzen begrünt oder Pflastersteine dauerhaft verfugt werden können.

Es geht auch um die Gestaltung neuer Sportplätze. Viele sind mit Kunstrasen ausgestattet. Das dabei enthaltene Mikroplastik sorgt immer wieder für Diskussionen.

Stand: 07.02.2020, 10:37