65. Oberhausener Kurzfilmtage beginnen

Symbolgrafik Kulturnachrichten: Ein Megaphon und der Schriftzug #KULTURNACHRICHTEN

65. Oberhausener Kurzfilmtage beginnen

In Oberhausen beginnen die 65. Internationalen Kurzfilmtage.

Bis zum Montag stellt das Festival mehr als 500 Filme vor. Insgesamt gibt es fünf Wettbewerbe, 140 Filme konkurrieren um ein Preisgeld von 42.000 Euro. Ein thematischer Schwerpunkt der Kurzfilmtage ist in diesem Jahr das Genre des Filmtrailers - kurze Werbefilme für lange Spielfilme.

Daneben sind das Frühwerk des russischen Autorenfilmers Alexander Sokurow und Filme der griechischen Künstlerin Eva Stefani zu sehen.

Stand: 01.05.2019, 18:10