Litfaßsäule Mock-Up Template für Außenwerbung an einer Straße in Köln

Ukrainische Kunstschaffende sollen Kunstsäulen gestalten

Stand: 22.06.2022, 08:41 Uhr

Mit einem Aufruf wendet sich die Stadt Köln für die Gestaltung ihrer Kunstsäulen in diesem Jahr gezielt an ukrainische Künstler:innen.

Die 25 ehemaligen Werbesäulen sollen ab dem Herbst 2022 für zwei Monate plakatiert werden. Den Ausschreibungstext für die Aktion "Kunst an Kölner Litfaßsäulen" versendet das Kulturamt in deutsch und englisch; in diesem Jahr aber zusätzlich auch in ukrainisch. Bewerben können sich Künstler:innen aus dem In- und Ausland.

Die Kosten für die Plakataktion übernimmt das Kulturamt der Stadt Köln, ebenso wie das Künstler:innenhonorar von jeweils 600 Euro.