Straßburger Kunstmesse auf 2021 verschoben

Blick auf einen Fluss, Altstadttürme und das Straßburger Münster

Straßburger Kunstmesse auf 2021 verschoben

Die Straßburger Kunstmesse ST-ART ist auf den März 2021 verlegt worden.

Ursprünglich hätte sie vom 27. bis 29. November (2020) stattfinden sollen. Die Organisatoren teilten nun mit, dass die Veranstaltung aufgrund der Corona-Krise verschoben werden müsse. Die ST-ART ist die zweitälteste Kunstmesse Frankreichs. Ihrem Anspruch nach will sie eine europäische Messe sein. Knapp ein Viertel der Aussteller kommt aus dem europäischen Ausland, darunter Deutschland, Spanien, Italien und Belgien.

Stand: 27.10.2020, 10:29