Düsseldorfer Polizei fahndet nach Gemälde

Das Gemälde "Wallfahrt nach Kevelaer"

Düsseldorfer Polizei fahndet nach Gemälde

Die Düsseldorfer Polizei meldet einen Kunstdiebstahl. Bereits Anfang Juni sei das Gemälde "Die Wallfahrt nach Kevelaer" aus einem Auto vor einer Kunstgalerie in der Düsseldorfer Innenstadt gestohlen worden.

Da die bisherigen Fahndungsmaßnahmen erfolglos waren, schaltet die Polizei jetzt die Öffentlichkeit ein. Der Düsseldorfer Künstler Hubert Salentin hat das Bild im 19. Jahrhundert gemalt. Es soll 40.000 Euro wert sein.

Stand: 09.10.2019, 11:11