Türkin Karamustafa erhält hochdotierten Preis

Gülsün Karamustafa

Türkin Karamustafa erhält hochdotierten Preis

Die türkische Künstlerin Gülsün Karamustafa wird mit dem Roswitha-Haftmann-Preis geehrt.

Er ist mit 150 000 Schweizer Franken einer der höchstdotierten europäischen Kunstpreise. Karamustafa beschäftigt sich in Gemälden, Video-Installationen und Performances seit Jahrzehnten mit den Themen Migration, Feminismus und der Aufarbeitung des Kolonialismus. Die heute 75-jährige hat ganze Generationen junger türkischer Künstler beeinflusst.

Stand: 21.07.2021, 14:41