Kulturschätze aus Notre-Dame großteils gerettet

Die Dornenkrone Jesu

Kulturschätze aus Notre-Dame großteils gerettet

Wichtige Gemälde, Reliquien und Kunstgegenstände aus der Kathedrale Notre-Dame konnten gerettet werden.

Die weltberühmte Orgel ist dem stellvertretenden Bürgermeister von Paris zufolge noch intakt. Auch die von Katholiken verehrte Dornenkrone Jesu ist unbeschadet. Das bestätigte Frankreichs Kulturminister Franck Riester. Die geretteten Gegenstände seien nun im Pariser Rathaus untergebracht.

Das Feuer war am Montagabend (15.04.2019) in der weltberühmten Kathedrale im Herzen von Paris ausgebrochen. Die Feuerwehr brachte es in den frühen Morgenstunden unter Kontrolle. Inzwischen sind die Flammen vollständig gelöscht. Notre-Dame ist durch den Brand weitgehend zerstört worden. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat angekündigt, dass die Kathedrale wieder aufgebaut werden soll.

Stand: 16.04.2019, 11:53