Schriftsteller und Musiker Max Goldt

Kulturpreis Deutsche Sprache für Max Goldt

Stand: 04.10.2022, 16:52 Uhr

Der Autor Max Goldt erhält den Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2022.

Nach Angaben der Jury hat der 63-Jährige mit seinen Kolumnen und literarischen Comics sprachliche Maßstäbe gesetzt. Goldt ist beispielsweise für seine kurzen Texte in der Satire-Zeitschrift "Titanic" bekannt. Der mit 30.000 dotierte Preis wird ihm am Samstag (08.10.2022) im Baden-Badener Kurhaus verliehen. Er erinnert an den Sprach- und Literaturwissenschaftler Jacob Grimm, der als Begründer der deutschen Philologie und Altertumswissenschaft gilt.