Europas größter Kulturkongress kommt nach Potsdam

Hans Otto Theater, Potsdam

Europas größter Kulturkongress kommt nach Potsdam

Das Land Brandenburg holt den größten Kulturkongress Europas in die Landeshauptstadt Potsdam.

Das Land Brandenburg holt den größten Kulturkongress Europas in die Landeshauptstadt Potsdam. Der 12. KulturInvest!-Kongress soll vom 25. bis 27. November 2020 stattfinden, unter dem Leitgedanken "Für ein kulturfreundliches Klima und eine klimafreundliche Kultur".

100 ExpertInnen aus Kultur, Politik und Wirtschaft sowie weitere 650 TeilnehmerInnen wollen Zukunftsvisionen für einen nachhaltigen Kulturmarkt in Europa diskutieren. Themen sind laut den Veranstaltern unter anderem klimaneutrale Kulturimmobilien, Demokratisierung im Kulturbetrieb sowie Chancengleichheit.

Stand: 27.03.2020, 14:27