Schild mit Aufschrift geimpft, genesen und durchgestrichenem Schriftzug getestet auf Schutzmasken mit Impfstoff und Impfspritzen

Konzertveranstalter wünschen sich 2G-Modell

Stand: 27.08.2021, 08:11 Uhr

Der Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft hat sich für die Einführung des Hamburger 2G-Modells in ganz Deutschland ausgesprochen.

Verbandspräsident Jens Michow sagte der Deutschen Presse-Agentur, er hoffe, dass das Modell zur Blaupause für alle Bundesländer werde. In Hamburg dürfen Gastronomie und Kulturveranstalter von Samstag an entscheiden, nur noch Geimpfte und Genese einzulassen. Dann sind sie von weiteren Corona-Einschränkungen weitgehend befreit.

Michow erklärte, solange es Kapazitätsbeschränkungen und Abstandsregeln gebe, machten Veranstaltungen wirtschaftlich keinen Sinn. Konzerttourneen seien erst wieder möglich, wenn sich die Bundesländer auf ein einheitliches Öffnungsszenario einigten.