Porträt von Barbara Honigman von 2019

Adenauer-Stiftung ehrt Autorin Honigmann mit Literaturpreis

Stand: 22.06.2022, 17:01 Uhr

Die Schriftstellerin Barbara Honigmann wird mit dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) geehrt.

Die seit 1984 in Straßburg lebende Autorin werde für ihre Erzählungen jüdischen Lebens in Deutschland und Europa ausgezeichnet. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis soll am 3. Juli im Weimarer Musikgymnasium Schloss Belvedere durch den KAS-Vorsitzenden und früheren Bundestagspräsidenten Norbert Lammert (CDU) verliehen werden.