Käthe-Kollwitz-Preis an US-Künstlerin Adrian Piper

Käthe-Kollwitz-Preis an US-Künstlerin Adrian Piper

Der Käthe-Kollwitz-Preis geht an die US-amerikanische Künstlerin und Philosophin Adrian Piper.

Die Berliner Akademie der Künste teilte mit, die 69-Jährige habe die US-Konzeptkunst seit Mitte der 60er Jahre entscheidend mitgeprägt. Piper wurde vor allem durch Installationen bekannt. Die promovierte Philosophin lehrte an US-amerikanischen Universitäten, bevor sie nach Berlin zog. Der Käthe-Kollwitz-Preis ist mit 12.000 Euro dotiert. Anlässlich der Preisvergabe im Herbst zeigt die Berliner Akademie der Künste eine Ausstellung mit Werken von Adrian Piper.

Stand: 13.02.2018, 14:48