Kölnisches Stadtmuseum zieht um

Außenansicht Gebäude Museum, Fassade Backstein, Fensterläden rot weiß, Flaggen.

Kölnisches Stadtmuseum zieht um

Das Kölnische Stadtmuseum hat seine Türen geschlossen und bereitet den Umzug vor.

Wie die Stadt Köln ankündigte, werde sich das Museum ab Herbst nächsten Jahres am neuen Standort in der Innenstadt modern und offen präsentieren. Geplant sei eine innovative Dauerausstellung, die die Kölner Stadtgeschichte ganz neu in Szene setzen werde. Die Bürgerinnen und Bürger erhielten die Möglichkeit, das Museum mitzugestalten. Nach einem Wasserschaden vor vier Jahren musste die Dauerausstellung im historischen Zeughaus abgebaut werden. Wegen der desolaten baulichen Situation des Gebäudes hatte der Rat der Stadt den Umzug des Museums beschlossen.

Stand: 14.10.2021, 15:53