Designierter Kölner Schauspiel-Intendant kommt nicht

Carl Philip von Maldeghem wird neuer Intendant am Schauspiel Köln

Designierter Kölner Schauspiel-Intendant kommt nicht

Der designierte neue Intendant des Schauspiels Köln, Carl Philip von Maldeghem, bleibt in Salzburg.

Das Land Salzburg teilte mit, der amtierende Intendant des Salzburger Landestheaters habe sich nach reiflicher Überlegung und seiner Intuition folgend gegen einen Wechsel nach Köln entschieden. Vor einer Woche war Carl Philip von Maldeghem als Nachfolger von Stefan Bachmanns präsentiert worden. Er sollte im Sommer 2021 nach Köln kommen. Seine Berufung war auf Kritik gestoßen, die Rede war von einem Rückfall des Kölner Schauspiels in die Provinz. Zu Wort hatten sich unter anderen der Schriftsteller Navid Kermani und der Schauspieler Martin Reinke gemeldet, der Mitglied des Ensembles in Köln ist.

Stand: 01.02.2019, 16:00