Kanada Gastland der Kinder- und Jugendbuchwochen

Kanadische Flagge am Lake Minnewanka in Alberta

Kanada Gastland der Kinder- und Jugendbuchwochen

Bei den nächsten Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen in Köln wird Kanada Gastland sein.

Dafür kommen im Mai kanadische Autoren, Autorinnen, Zeichner und Zeicherinnen nach Köln. Sie sollen in Schulen und Bibliotheken lesen und mit Schulklassen diskutieren. Fest zugesagt hat bisher unter anderem Cherie Dimaline. Ihr fiktiv-apokalyptischer Roman "Die Knochendiebe" erscheint im März in deutscher Übersetzung. Erwartet werden auch Jillian und Mariko Tamaki, die für ihre Graphic Novel "Skim" im Oktober den Jugendbuchpreis "Luchs" bekommen haben.

Stand: 08.11.2019, 15:43