Katharina Wagner bleibt in Bayreuth

Die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner

Katharina Wagner bleibt in Bayreuth

Katharina Wagner bleibt Chefin der Bayreuther Festspiele.

Die Gesellschafter-Versammlung beschloss am Freitag (15.11.2019) in Nürnberg, ihren Vertrag für fünf weitere Jahre zu verlängern.

Katharina Wagner ist die Urenkelin des Komponisten Richard Wagner. 2008 hatte sie zusammen mit ihrer Halbschwester Eva Wagner-Pasquier die Festspielleitung übernommen. Seit vier Jahren ist sie alleinige Chefin.

Die Bayreuther Festspiele werden seit 140 Jahren von Mitgliedern der Familie Wagner geleitet.

Stand: 15.11.2019, 18:41