Kardinal Marx: Corona ist keine Strafe Gottes

Kardinal Reinhard Marx

Kardinal Marx: Corona ist keine Strafe Gottes

Die Corona-Pandemie ist nach den Worten des Münchner Kardial Reinhard Marx keine Strafe Gottes.

In einem Zeitungsinterview sagte Marx, diese Interpretation würde zu einem sehr schwierigen und negativen Gottesbild führen. Die Botschaft Jesu sei aber, dass Gott die Menschen liebe und annehme. Die Entscheidung, das kirchliche Leben herunterzufahren sei ihm sehr schwer gefallen.

Marx sagte, es sei seines Wissens das erst Mal in der Geschichte der Kirche, dass keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden können. Es sei aber ein richtiger Schritt für den Schutz der Gesellschaft.

Stand: 22.03.2020, 15:47