Kaiserring für Konzeptkünstlerin Barbara Kruger

Oliver Junk (CDU), Oberbürgermeister der Stadt Goslar, übergibt Barbara Kruger den Kaiserring 2019

Kaiserring für Konzeptkünstlerin Barbara Kruger

Der Kaiserring der Stadt Goslar ist am Samstag (21.09.2019) an die US-amerikanische Konzeptkünstlerin Barbara Kruger gegangen.

Der mit Gold umfasste Aquamarin zählt weltweit zu den wichtigsten Preisen für moderne Kunst. Die Jury begründete ihre Entscheidung damit, dass Barbara Krugers Werke seit 40 Jahren die komplexen Zusammenhänge zwischen Macht und Gesellschaft untersuchen.

Der Kaiserring erinnert an den in Goslar geborenen Kaiser Heinrich IV. Er wird seit 1975 jährlich an bildende Künstlerinnen und Künstler verliehen. Frühere Preisträger waren unter anderem Max Ernst, Christo und Joseph Beuys.

Stand: 22.09.2019, 15:41