Judith Kuckart wird Dortmunds erste Stadtschreiberin

Judith Kuckart

Judith Kuckart wird Dortmunds erste Stadtschreiberin

Die Stadt Dortmund hat die Schriftstellerin und Regisseurin Judith Kuckart zur ersten Stadtschreiberin bestimmt.

Die 60-jährige Berlinerin bekommt von Mai bis Oktober 2020 eine Wohnung gestellt und 1.800 Euro Honorar monatlich. Dafür soll sie sich mit der Transformation der Stadt Dortmund von Bergbau und Schwerindustrie hin zu einem Standort von Wissenschaft, Technik und Dienstleistungen auseinandersetzen. Judith Kuckart möchte dort ihren nächsten Roman ansiedeln - und außerdem ein Theaterstück mit Laien produzieren.

Judith Kuckart: "Kein Sturm, nur Wetter"

WDR 3 Mosaik 09.09.2019 04:16 Min. Verfügbar bis 08.09.2020 WDR 3

Download

Stand: 04.12.2019, 11:13