Tschechischer Schriftsteller Jiri Stransky gestorben

Der tschechische Schriftsteller Jiri Stransky

Tschechischer Schriftsteller Jiri Stransky gestorben

Der tschechische Schriftsteller Jiri Stransky ist tot.

Wie der tschechische PEN-Klub bekanntgab, starb Stransky am Mittwoch (29.05.2019) im Alter von 87 Jahren in Prag. In seinen Romanen verarbeitete der Autor seine Erfahrungen als Häftling in kommunistischen Arbeitslagern. Seine Lagerromane wurden in Tschechien als vierteilige Fernsehserie verfilmt. Jiri Stransky war von 1992 bis 2006 Präsident der nationalen Sektion der Schriftstellervereinigung. Er erhielt zahlreiche Ehrungen, darunter auch die Auszeichnung "Ritter der tschechischen Kultur".

Stand: 30.05.2019, 15:29