Jazzmusiker Wolfgang Dauner gestorben

Wolfgang Dauner

Jazzmusiker Wolfgang Dauner gestorben

Der Jazzmusiker Wolfgang Dauner ist tot.

Er starb nach Angaben seiner Witwe am Freitag (10.01.2020) im Alter von 84 Jahren. Dauner zählte zu den "Urvätern des Jazz" in Deutschland. Er gründete mehrere Ensembles, darunter die Band "Et Cetera" und das "United Jazz + Rock Ensemble".

Dauner komponierte auch Musiken für Hörspiele, Kinofilme und Fernsehproduktionen, z.B. für die Sendung mit der Maus. Außerdem arbeitete er als Produzent für den Liedermacher Konstantin Wecker. 2005 wurde Wolfgang Dauner mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 2016 bekam er den "Echo" für sein Lebenswerk.

Stand: 10.01.2020, 18:51