Neue Chefin für Institut für Entwicklungspolitik

Anna-Katharina Hornidge neben einem Banner des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE).

Neue Chefin für Institut für Entwicklungspolitik

Das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik in Bonn bekommt eine neue Chefin.

Die Bremer Entwicklungssoziologin Anna-Katharina Hornidge übernimmt den Posten ab März. Sie wird Nachfolgerin von Dirk Messner, der das Institut 15 Jahre lang leitete. Zusätzlich bekommt sie an der Bonner Universität auch die Professur für globale nachhaltige Entwicklung. Hornidge ist derzeit Professorin für Sozialwissenschaften in den marinen Tropen an der Universität Bremen.

Das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik beschäftigt sich zur Zeit unter anderem mit Fragen zur Nachhaltigkeit.

Stand: 12.02.2020, 19:38