Humboldt-Forum wird schrittweise eröffnet

Humboldt-Forum wird schrittweise eröffnet

Der künftige Generalintendant des Berliner Humboldt-Forums, Hartmut Dorgerloh, hat angekündigt, den Museumskomplex schrittweise zu eröffnen.

Er sagte, im Herbst kommenden Jahres werde ein erster Teil in Betrieb gehen. Zwei Jahre später sollen dann alle Räume im wiederaufgebauten Stadtschloss genutzt werden können. Der neue Museumskomplex in der Mitte Berlins soll ein Ort der Weltkulturen werden. Er wird unter anderem die Sammlungen des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst in Berlin beherbergen. Dorgerloh wurde vor wenigen Tagen zum Generalintendanten des Humboldt-Forums bestellt. Er tritt sein Amt zum 1. Juni an.

Stand: 17.05.2018, 17:20