Humboldt Forum eröffnet wegen Corona nur digital

Außenansicht auf das Neue Berliner Schloss, das künftig als Humboldt Forum genutzt werden soll

Humboldt Forum eröffnet wegen Corona nur digital

Die geplante Eröffnung des Berliner Humboldt Forums in drei Wochen (am 17.12.2020) kann wegen Corona nur digital stattfinden.

Ab Mitte Dezember seien stattdessen erste virtuelle Einblicke in das Gebäude sowie Online-Führungen möglich, teilte Generalintendant Hartmut Dorgerloh am Freitag (27.11.2020) mit. Nach einer mehrjährigen Bauverzögerung hatten die Verantwortlichen eigentlich eine Teilöffnung des Humboldt Forums geplant. Der Schlüterhof und die so genannte Passage sollten rund um die Uhr zugänglich sein. Ob auch die weiteren, geplanten Öffnungen Anfang Januar 2021 im Obergeschoss wegen der Pandemie verschoben werden müssen ist noch unklar.

Das ursprüngliche Barockschloss war im Zweiten Weltkrieg zerstört und anschließend abgerissen worden. An dem Ort wurde in der DDR anschließend der Palast der Republik gebaut.

Stand: 27.11.2020, 16:01