Hollywood: Verbot von Schusswaffen an Filmsets gefordert

Der Lauf einer Pistole zielt in die Kamera

Hollywood: Verbot von Schusswaffen an Filmsets gefordert

Nach dem tödlichen Schuss von Alec Baldwin mehren sich in Hollywood die Rufe nach einem Waffenverbot an Filmsets.

Eine entsprechende Petition wurde bis Sonntag von mehr als 22.000 Menschen unterschrieben. Kritisiert werden darin auch die Arbeitsbedingungen und Sicherheitsbestimmungen an Filmsets. Der Schauspieler Alec Baldwin hatte bei Dreharbeiten in der vergangenen Woche die Kamerafrau Halyna Hutchins offenbar versehentlich erschossen. Die Ermittlungen konzentrieren sich aktuell auf die Film-Waffenmeisterin und den Regieassistenten.

Stand: 25.10.2021, 08:28