Gestohlenes Heinz-Erhardt-Denkmal zurück

Niedersachsen, Göttingen: Stele von Heinz Erhardt als "Eberhard Dobermann" aus dem Fernsehfilm "Natürlich die Autofahrer"

Gestohlenes Heinz-Erhardt-Denkmal zurück

Das Denkmal für Heinz Erhardt steht wieder auf seinem angestammten Platz in Göttingen.

Die Standfigur war vor zwei Monaten gestohlen worden. Erst nach drei Wochen wurde die Figur zufällig durch eine Spaziergängerin wiedergefunden. Wie ein Sprecher der Stadt Göttingen erklärte, sei das Denkmal inzwischen repariert und verstärkt worden, um es besser vor Diebstählen zu schützen. Das Denkmal ist etwa zwei Meter hoch und wiegt rund 20 Kilo. Es zeigt Heinz Erhardt in seiner Rolle des Polizisten Eberhard in dem Film "Natürlich die Autofahrer". Deutschlandweit ist es das vermutlich einzige Heinz-Erhardt-Denkmal. Von den Dieben fehlt nach Angaben der Polizei jede Spur.

Stand: 05.11.2019, 13:18