Dirigent und Komponist Hans Zender gestorben

Dirigent und Komponist Hans Zender.

Dirigent und Komponist Hans Zender gestorben

Der Dirigent und Komponist Hans Zender ist tot. Er gehörte zu den führenden Köpfen der Neuen Musik in Deutschland.

Das bestätigte der Verlag Breitkopf und Härtel gegenüber dem WDR. Zender gehörte zu den führenden Köpfen der Neuen Musik in Deutschland. Neben seinem Engagement für die Avantgarde setzte er sich auch immer schöpferisch mit der musikalischen Tradition auseinander. Hans Zenders Bearbeitung von Schuberts "Winterreise" machte ihn weit über die Kreise der Neuen Musik hinaus bekannt. Als Dirigent war Hans Zender Chef des Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbrücken und Generalmusikdirektor in Hamburg, Kiel und Bonn.

Stand: 23.10.2019, 17:03