Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis verliehen

Mai Thi Nguyen-Kim und Harald Lesch.

Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis verliehen

Der Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis ist am Donnerstag (14.11.2019) an die Wissenschaftsjournalisten Mai Thi Nguyen-Kim und Harald Lesch verliehen worden.

Die Jury würdigte damit die Fernsehsendungen und Youtube-Kanäle der beiden. Es gelänge ihnen, wissenschaftliche Erkenntnisse verständlich zu machen und in gesellschaftliche und politische Diskussionen einzuordnen.

Die Chemikerin Nguyen-Kim moderiert unter anderem das WDR-Fernsehmagazin "Quarks" und die Sendung "Planet Wissen". Auf Youtube betreibt sie den Kanal "Mailab". Harald Lesch studierte Physik und Philosophie. Er moderiert die ZDF-Sendungen "Frag den Lesch", "Faszination Universum" und "Leschs Kosmos".

Der Preis erinnert an den Tagesthemen-Moderator Hanns Joachim Friedrichs und ist mit 5.000 Euro dotiert. Er wird abwechselnd beim NDR und WDR verliehen.

Stand: 14.11.2019, 19:45