Gutscheinaktion "Freundschaft fürs Lesen" gestartet

Krimi-Regal in Buchhandlung

Gutscheinaktion "Freundschaft fürs Lesen" gestartet

Der Buchhandel in Deutschland soll in der Corona-Krise mit einer Gutscheinaktion unterstützt werden.

Dazu ist heute die Kampagne „Freundschaft fürs Lesen“ gestartet. Kunden können damit kleine Buchläden unterstützten, in dem sie jetzt einen Gutschein kaufen und ihn nach der Krise einlösen. Oder sie nutzen Online-Angebote der lokalen Buchhändler.

Für viele kleinere Buchhandlungen und Verlage bedroht die Corona-Krise die wirtschaftliche Existenz. Die Argentur Literaturtest aus Berlin will ihnen mit der Gutschein-Aktion helfen.

Stand: 24.03.2020, 16:23