Pläne für Großveranstaltungen mit Zuschauern

leere hochgeklappte Sitze und eine Maske United Volleys

Pläne für Großveranstaltungen mit Zuschauern

Ein Bündnis aus Kultur, Sport und Wissenschaft hat am Montag (22.02.2021) ein Zuschauer-Konzept für Großveranstaltungen in der Corona-Pandemie vorgestellt.

Neben individuellen Hygiene-, Lüftungs- und Infektionsschutzkonzepten im Kultur- und Sportbereich sieht das Konzept auch eine Pflicht für personalisierte Tickets, Ausweiskontrollen und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vor. Eine Vollauslastung bei Konzerten, Theateraufführungen und Sportereignissen wäre mit verpflichtenden Antigentests möglich.

An der Studie haben 20 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Fachbereichen mitgearbeitet. Sie wird getragen von knapp 40 Institutionen, darunter der Deutsche Fußball-Bund und der Deutsche Bühnenverein.

Neue Pläne für Großveranstaltungen

WDR 3 Kultur am Mittag 22.02.2021 05:37 Min. Verfügbar bis 22.02.2022 WDR 3


Download

Stand: 22.02.2021, 12:14