Großer Kunstpreis Berlin für Annett Gröschner

Annett Gröschner

Großer Kunstpreis Berlin für Annett Gröschner

Die Schriftstellerin und Journalistin Annett Gröschner wird in diesem Jahr mit den Großen Kunstpreis Berlin geehrt.

Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert und wird von der Akademie der Künste Mitte März vergeben. In der Begründung der Jury heißt es, Annett Gröschner sei eine unermüdliche Chronistin der Stadt, ihrer Geschichte und ihrer Veränderung. Sie sei ein wandelndes Stadtarchiv. Zusammen mit dem Großen Kunstpreis werden auch sechs jeweils mit 5000 Euro dotierte Kunstpreise verliehen.

Stand: 22.01.2021, 14:50