Warner-Konzern steigt in deutsche Filmförderung ein

Logo

Warner-Konzern steigt in deutsche Filmförderung ein

Der Filmkonzern Warner Brothers steigt in die deutsche Filmförderung ein.

Das deutsche Tochterunternehmen des amerikanischen Mutterkonzerns gibt eine Million Euro an die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein. Mit einem Teil des Geldes werden Nachwuchsprojekte gefördert. In Zukunft will Warner jedes Jahr eine Million Euro in die deutsche Filmförderung stecken.

Stand: 24.01.2020, 14:32