"The Favourite" großer Gewinner beim Europäischen Filmpreis

"The Favourite" großer Gewinner beim Europäischen Filmpreis

Die Satire "The Favourite" ist mit acht Auszeichnungen der große Gewinner des Europäischen Filmpreises.

Die Geschichte des griechischen Regisseurs Giorgos Lanthimos über die Intrigen am britischen Königshof wurde als bester europäischer Film des Jahres ausgezeichnet. Außerdem bekam die Satire weitere Preise, unter anderem für die "Beste Regie" und "Beste Komödie". Olivia Colman wurde für ihre Darstellung der Queen als beste Schauspielerin geehrt, der Preis für den besten Schauspieler ging an den Spanier Antonio Banderas. Der erstmals vergebene Preis für die beste Serie ging an die deutsche Fernsehserie "Babylon Berlin". Das deutsche Drama "Systemsprenger" bekam den Preis für die beste Filmmusik.

Stand: 08.12.2019, 16:19