Träger des Europäischen Kulturerbe-Preises 2019 bekannt gegeben

Screenshot der Website "RomArchive"

Träger des Europäischen Kulturerbe-Preises 2019 bekannt gegeben

Das europäische Kulturerbenetzwerk "Europa Nostra" und die Europäische Kommission haben die Gewinner des diesjährigen Europäischen Kulturerbe-Preises bekanntgegeben.

Insgesamt werden 25 Preisträger aus 16 Ländern ausgezeichnet. Darunter auch drei Projekte aus Deutschland: das Online-Portal "RomArchive", das Kunst und Kultur von Sinti und Roma dokumentiert, das digitale Geschichtsbuch "Denkmal Europa" sowie "Stewards of Cultural Heritage", ein Ausbildungsprogramm für vertriebene Kulturerbe-Spezialisten aus Syrien.

Die Preisverleihung findet am 29. Oktober in Paris statt.

Stand: 22.05.2019, 11:54