Der italienische Dirigent Andrea Sanguineti steht vor dem Gerhart-Hauptmann- Theater im sächsischen Görlitz.

Sanguineti wird Orchesterchef in Essen

Stand: 23.09.2022, 16:04 Uhr

Andrea Sanguineti wird neuer Generalmusikdirektor des Aalto-Musiktheaters und der Essener Philharmoniker.

Der italienische Dirigent wird mit Beginn der Spielzeit 2023/2024 Nachfolger von Tomáš Netopil, der den Posten nach zehn Jahren verlässt. Die Entscheidung für Sanguineti fiel im Aufsichtsrat der Theater einstimmig. Der Vertrag des neuen Generalmusikdirektors läuft über vier Spielzeiten. Andrea Sanguineti hat schon viele Produktionen in Essen geleitet - in der letzten Spielzeit zum Beispiel Verdis "Don Carlo" am Aalto-Theater. In seiner neuen Leitungsfunktion will er besonderen Wert darauf legen, ein breiteres Publikum für Musiktheater und Konzert zu gewinnen.