Ernst von Siemens Musikpreis an Rebecca Saunders verliehen

Rebecca Saunders sitzt mit gefalteten Händen auf einer Bank in einem Park und blickt in die Kamera

Ernst von Siemens Musikpreis an Rebecca Saunders verliehen

In München ist der renommierte Ernst von Siemens Musikpreis an die britische Komponistin Rebecca Saunders verliehen worden.

Er ist mit 250.000 Euro dotiert und gilt unter Experten als Nobelpreis für klassische Musik. Mit Saunders erhält den Preis erstmals eine Komponistin und zum zweiten Mal überhaupt eine Frau. In der Jury-Begründung hieß es, Saunders habe beispiellos ihre eigene Klangsprache weiterentwickelt. Die 51-jähgie Britin hat mehr als 60 Werke komponiert - sie lebt in Berlin.

Stand: 08.06.2019, 07:00