Wuppertaler werden zu Friedrich-Engels-Kunstwerk

Friedrich Engels Statue vor dem Engels Haus

Wuppertaler werden zu Friedrich-Engels-Kunstwerk

Zum 200. Geburtstag von Friedrich Engels sollen 200 Menschen aus Wuppertal Teil eines Gesamtkunstwerks werden.

Nach Angaben der Stadt wird anlässlich der Wiedereröffnung des Engels-Hauses am 28. November an dessen Fassade eine 15 mal 15 Meter große Stoffbahn angebracht. Sie zeigt ein Mosaik aus 200 Schwarz-Weiß-Porträtfotos. Im Vordergrund des Banners soll ein transparenter Kopf von Friedrich Engels schweben.

Teilnehmer können sich mit einer persönlichen Botschaft zu Engels für das Fotoshooting in Wuppertal bewerben.

Stand: 21.09.2020, 17:39