Elvis-Schlagzeuger Ronnie Tutt gestorben

 Elvis-Schlagzeuger Ronnie Tutt

Elvis-Schlagzeuger Ronnie Tutt gestorben

Der US-Schlagzeuger Ronnie Tutt ist im Alter von 83 Jahren gestorben.

Bekannt wurde er als Mitglied von Elvis Presleys TCB Band. Der Gitarrist James Burton hatte diese Gruppe vor einem Konzert von Elvis 1969 in Las Vegas zusammen gestellt. Tutt blieb bei dem Sänger bis dieser 1977 gestorben ist.

Ronnie Tutt hat danach auch mit andere Musikerinnen und Musiker wie Johnny Cash, Billy Joel oder Stevie Nicks zusammen gearbeitet. Neil Diamond hat auf Twitter geschrieben, Tutt sei für ihn einer der Größten aller Zeiten im Rock and Roll gewesen.

Stand: 18.10.2021, 09:10