Duncan Hannah

Künstler und Autor Duncan Hannah gestorben

Stand: 14.06.2022, 17:30 Uhr

Der US-Künstler Duncan Hannah ist tot. Nach Auskunft des Rowohlt-Verlags starb der Maler und Autor am Samstag im Alter von 70 Jahren in der Nähe von New York.

Der Verlag nennt Hannah einen der ungewöhnlichsten Künstler der USA. In den 70er Jahren gehörte er zur New Yorker Künstlerszene um Andy Warhol und David Hockney. Diese Zeit, das Lebensgefühl und die Exzesse beschrieb er in "Dive", seinem damaligen Tagebuch. Hannahs Arbeiten finden sich in vielen Privatsammlungen und sind unter anderem im Chicago Art Institute und im New Yorker Metropolitan Museum of Art zu sehen.