Van Gogh-Museum bekommt neue Direktorin

Archivbild: Die US-Kunsthistorikerin Emilie Gordenker

Van Gogh-Museum bekommt neue Direktorin

Das Van Gogh-Museum in Amsterdam bekommt eine neue Chefin - die US-Kunsthistorikerin Emilie Gordenker.

Sie folgt Axel Rüger aus Deutschland, der zur Royal Academy of Arts nach London gewechselt ist. Gordenker hat bisher das Mauritshuis in Den Haag geleitet und ist auf niederländische und flämische Kunst des 17. Jahrhunderts spezialisiert.

Sie wird die erste Frau an der Spitze des renommierten Van Gogh-Museums sein. Es beherbergt die weltweit größte Sammlung von Werken Vincent van Goghs.

Stand: 16.10.2019, 12:37