Ort für "Dinner for One"-Ausstellung gesucht

Freddie Frinton als Butler James und May Warden als Miss Sophie in "Dinner for One"

Ort für "Dinner for One"-Ausstellung gesucht

Die Stadt Bremerhaven sucht einen passenden Ort für eine "Dinner for One"-Ausstellung.

Nach Angaben der Leiterin des Bremerhavener Kulturamtes laufen bereits Gespräche mit einem potentiellen Ausstellungsbetreiber. Die geplante Ausstellung soll auf dem Nachlass des britischen Schauspielers Freddie Frinton beruhen, der in dem Sketch den Butler James spielte. Die Familie des 1968 verstorbenen Frinton will der Stadt Bremerhaven den Nachlass übergeben. Darunter auch das berühmte Tigerfell aus dem Sketch.

"Dinner for One" wird seit 1972 jährlich zu Silvester im Fernsehen ausgestrahlt.

Stand: 31.12.2019, 10:19