DFG stellt Beitrag von Kabarettist Nuhr wieder ins Netz

Dieter Nuhr

DFG stellt Beitrag von Kabarettist Nuhr wieder ins Netz

Die Deutsche Forschungsmeinschaft (DFG) hat einen zuvor entfernten Audiobeitrag von Dieter Nuhr wieder online gestellt.

Dies sei mit Einverständnis des Kabarettisten erfolgt, teilte die DFG am Donnerstag (06.08.2020) mit. Nuhr hatte sich auf Bitte der Forschungsgemeinschaft an der Online-Aktion mit dem Namen #fürdasWissen beteiligt. Bei Twitter wurde sein Beitrag vielfach kritisch kommentiert. Daraufhin nahm die DFG den Beitrag von ihrer Seite. Nuhr warf der DFG infolge vor, "den Ideologen im Netz" nachzugeben. Er habe noch nie wissenschaftsfeindlich argumentiert.

Stand: 06.08.2020, 15:47