Ellen Harrington, Direktorin des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum in Frankfurt am Main, ist zurückgetreten.

Direktorin des Deutschen Filmmuseums Frankfurt tritt zurück

Stand: 10.07.2024, 19:42 Uhr

Die Direktorin des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum in Frankfurt am Main, Ellen Harrington, ist zurückgetreten.

Harrington erklärte, sie kehre aus "persönlichen, medizinischen und familiären" Gründen in ihre Heimat Los Angeles zurück.

Die US-amerikanische Film- und Literaturwissenschaftlerin Harrington hatte die Leitung des Deutschen Filmmuseums seit 2018 inne. Kommissarische Leiterin wird Christine Kopf aus der Abteilung Filmvermittlung im DFF. Das Deutsche Filminstitut ist nach eigenen Angaben das älteste filmwissenschaftliche Institut der Bundesrepublik.

Die Kulturnachrichten hören Sie in den Sendungen Mosaik, Kultur am Mittag und Resonanzen auf WDR 3 sowie Scala auf WDR 5.