Kameramann David Slama gestorben

David Slama (Kameramann) am 17.06.2007 beim Fototermin zur Verleihung des 17. deutschen Kamerapreises im Rahmen des Medienforum.nrw in Köln

Kameramann David Slama gestorben

Im Alter von 74 Jahren ist der Kameramann David Slama gestorben.

Der gebürtige Tscheche arbeitete an mehr als 80 Filmen mit. Immer wieder drehte er mit Regisseur Adolf Winkelmann, etwa den WDR-Zweiteiler „Contergan - Eine einzige Tablette“, das Fußball-Drama „Nordkurve“ oder den Spielfilm „Die Abfahrer“. Auch an Folgen der ARD-Krimireihe "Tatort" war er beteiligt.

2007 wurde Slama mit dem Deutschen Kamerapreis als Ehrenkameramann ausgezeichnet. Er war außerdem Professor an der Internationalen Filmschule Köln.

Stand: 16.10.2020, 16:46