Daily-Telegraph-Inhaber gestorben

David Barclay

Daily-Telegraph-Inhaber gestorben

Der Inhaber der britschen Tageszeitung "Daily Telegraph", der Milliardär David Barclay, ist der Zeitung zufolge letzten Sonntag verstorben.

Barclay hatte sehr zurückgezogen gelebt. Zu dem Unternehmens-Imperium, das er zusammen mit seinem Bruder aufgebaut hatte, gehört auch das Ritz-Hotel. Beim "Daily Telegraph" stieg Barclay 2014 ein. Die Londoner "Times" veranschlagte das Vermögen der Brüder Barclay im vergangenen Jahr auf umgerechnet 8,9 Milliarden Euro. Die Brüder Barclay wurden gemeinsam von Königin Elizabeth II. zum Ritter geschlagen. David Barclay wurde 86 Jahre alt und starb nach kurzer Krankheit.

Stand: 13.01.2021, 15:27