Comedia Theater solidarisch mit Theater in Dresden

Comedia Theater solidarisch mit Theater in Dresden

Nach ausländerfeindlichen Zwischenrufen in einem Dresdener Theater hat sich das Kölner Comedia Theater mit den Theatermachern solidarisiert.

Die Kölner erklärten auf ihrer Facebook-Seite, dass sie das Verhalten des Publikums in Dresden ganz entschieden verurteilen. Man halte diesen Vorfall für einen weiteren Versuch der politischen Rechten in Deutschland, in der gesellschaftlichen Auseinandersetzung rote Linien zu überschreiten und Hemmschwellen zu senken.

Vor einer Woche hatten mehrere Personen eine Kabarett-Veranstaltung des Dresdner Theaters Herkuleskeule mit ausländerfeindlichen Zwischenrufen gestört. Nach dem Abbruch der Veranstaltung wurde ein Schauspieler mit einem Bierglas beworfen. Er blieb aber unverletzt.

Stand: 17.01.2020, 18:56